Hinaus in die Natur

am Hochberg mit Blick nach Süden

Ich wär noch gern bis April Ski fahren gegangen aber da haben Sie uns, mal Salop gesagt, den Stecker rausgezogen und da ich auch noch eine OP hinter mich bringen mußte mit entsprechender Genesungszeit bin ich erst jetzt wieder am Start.

Los geht`s mit Mountainbiken auf den nahegelegenen Hochberg. Da ist die Distanz und Steigung gerade recht um mein Trainingslevel langsam wieder zu erreichen. Nichts übertreiben ist die Devise. Es ist einfach ein Hochgenuss die frische Luft einzuatmen und allerlei duftende Kräutern zu riechen. Der Wind bläst durch die Bäume und die Vögel singen. Das ist für für mich Lebensqualität pur.

Wir haben zur Zeit viel Sonne und das gibt noch eine Packung Vitamin D oben drauf. Das ist auch dringend nötig nach den langen Wintermonaten. Eine ausgewogene Ernährung und Vitamin C stärkt das Immunsystem und macht widerstandsfähig gegen allerlei Viren und Bakterien.  Bleibt gesund und möchte schließen mit den Worten …

wenn du weißt was du tust, kannst du tun, was du willst

Moshe Feldenkrais


Skifahren am Hochkönig

Josef Lutzenberger ski Hochkönig
Josef mit Blick auf Hochkönig

Wir haben einen herrlichen Tag am Hochkönig bei besten Pistenverhältnissen erlebt. Start war Mühlbach mit der Gondel hoch zur Karbachalm dann weiter zum Schneeberg über den Kingspark zum Kollmannsegg und weiter über die Wastlhöhe nach Dienten und wieder retoure. Zwischendurch haben wir uns eine Brotzeit auf der Hochkönigsalm bei strahlenden Sonnenschein gegönnt. Schön war`s !

Skifahren auf der Steinplatte

Ein herrlicher Tag auf der Steinplatte, von Waidring aus sind wir – meine Freundin und ich – rauf mit der Gondel und ab gehts ins Skivergnügen, vormittags sind wir die schwarzen Pisten runter weil da die Piste noch relativ eben war , dann wollten wir eigentlich über die Abfahrt Kammerkör in der Stallen Alm einkehren aber da war dermaßen viel los dass wir zur Möser Alm rüber sind . Nach weiteren zwei Stunden noch zum Abschuß ein haferl Kaffee im Alpenblick bei der Gondelstation. Schön war´s!

Herzlich Willkommen !

Ich erzähle Euch so ein bisschen aus meinem bisherigen Leben als Rennfahrer, wo ich lebe und was ich beruflich und in meiner Freizeit so anstelle .. in diesem Sinne ..viel Spaß beim schauen und bleibt gesund !